szmmctag

  • Black Swan

    Endlich wieder ein neuer Darren Aronofsky Film! Der Film erzählt von der New Yorker Ballett-Tänzerin Nina. Sie steht knapp davor, für die Hauptrolle in der Aufführung des berühmten Balletts “Schwanensee” von Tschaikowski engagiert zu werden. Allerdings hat sie eine große Konkurrentin: die neue Tänzerin Lilly. Sie kämpft ebenfalls um jene Rolle, die eine Künstlerin erfordert, die sowohl die Unschuld des weißen Schwans, als auch das Verführerische des schwarzen Schwans porträtieren kann. Trotz der Rivalität freunden sich die beiden an und verstricken sich mehr und mehr in eine Affäre, bei der Nina ihrer dunklen Seite immer näher kommt.

    Wenn der Film an ehemalige Filmqualität, wie die von Requiem for a Dream oder The Wrestler, anknüpfen kann, wird dieser Film ein volle Erfolg!!! 

  • Catfish

    Der Film Catfish, der sein Debut beim Toronto Film Festival gegeben hat, ist eine Dokumentation die zu einem Thriller übergeht.
    Ende 2007 spürte Filmemacher Ariel Schulman und Henry Joost eine Geschichte entfaltet, wie sie zu filmen begann das Leben von Ariel's Bruder, Nev Sie hatten keine Ahnung, dass ihr Projekt würde den aufregendsten und beunruhigend Monate ihres Lebens führen. Eine Realität, dass eine schockierende Thriller Produkt unserer Zeit, so ist Catfish eine fesselnde Geschichte von Liebe, Betrug und Gnade in einem Labyrinth von Intrigen online.

     

    EIn spannender Trailer, der Lust auf mehr verspricht :

  • Sin Nombre

    Das 18-jährige Gangmitglied „El Caspar“ (Édgar Flores) verliebt sich in die junge Sayra (Paulina Gaitan, Trade), die sich mit ihrem Vater (Gerardo Taracena, La Zona) und ihrem Onkel (Guillermo Villegas) als blinde Passagiere in einem Zug in die Staaten durchschlagen will. El Caspar löst sich gewaltsam von seiner Gang, um mit Sayra ein neues Leben zu beginnen. Doch seine ehemaligen Kameraden sind ihm dicht auf den Fersen - mit Mordlust in den Augen und Pistolen im Hosenbund…

    Da es noch wenige Infos gibt zu diesem Film erst mal eine normale bewertung

    http://www.sinnombre-derfilm.de/

  • I Love You Phillip Morris

    In „I Love You Phillip Morris“ schlüpft Starkomiker Jim Carrey in die Rolle von Steven Jay Russell, der zunächst ein einfaches Bilderbuch-Leben mit Frau und Kirchenchor führt, doch nach einer Nah-Tod-Erfahrung feststellt, dass er homosexuell ist. Um seinen neuen, erstaunlich extravaganten Lebensstil zu finanzieren beginnt er damit, Unfälle vorzutäuschen und die Versicherungssummen zu kassieren. I Love You Phillip Morris ist Komödie und Drama gleichzeitig Doch Russells Plan schlägt fehl und er kommt ins Gefängnis. Hier lernt er den jungen Phillip Morris kennen und die beiden verlieben sich. Von nun an versucht Steven seine Kunstfertigkeit in Sachen Schwindel dazu zu nutzen, um aus dem Gefängnis auszubrechen und Phillip ebenfalls herauszuholen, damit die beiden draußen ein gemeinsames, neues Leben beginnen können.

    Jim Carry überzeugt mal wieder auf seine chaotische Art, wobei er in diesem Film auch viele Gefühle zeigt. Zusammen mit Ewan McGregor ein super Team

  • Vincent will meer

    http://www.youtube.com/watch?v=tiq2O29Igic

    Der Trailer sagt alles, was man zu diesem Film wissen muss.
    Ein für uns sehr ansprechender Trailer -->

     

  • A Single Man

    Los Angeles, 1962, auf dem Höhepunkt der Kubakrise: George Falconer, ein britischer Professor, bemüht sich, seinem Leben nach dem Tod seines langjährigen Partners Jim wieder eine Bedeutung zu geben. Gefangen in der Vergangenheit, sieht er keine Zukunft mehr, doch die Ereignisse und Begegnungen eines einzigen Tages verhelfen ihm zu einer Entscheidung darüber, ob nach Jim noch ein Sinn existiert. Trost findet George bei seiner besten Freundin Charley, einer Schönheit von 48 Jahren, die selbst mit Zukunftsfragen zu kämpfen hat. Kenny, ein junger Student von George, der gerade mit sich selbst ins Reine kommen muss, verfolgt seinen Professor, in dem er eine verwandte Seele zu erkennen glaubt.

  • Schwerkraft

    Klingt für uns nach einer tollen deutschen Komödie

    ps: Das Fragezeichen steht für entertainement unsicherheit)

  • Karate Kid

    Die Neuverfilmung von Karate Kid mit Jackie Chan scheint nach einem tollen Hollywoodstreifen
    Toller Trailer mit guter Neuauflage eines alten Klassikers

  • Crazy Heart

    --> Crazy Heart <--


    “Bad Blake (Jeff Bridges) ist ein emotional verkrüppelter, alkoholabhängiger Country- Sänger, der schon eine Ehe zu viel hatte. Jean Craddock (Maggie Gyllenhaal), eine junge Journalistin, die anfängt, den Mann hinter dem Musiker zu erkennen, hilft Bad dabei, sein Leben wieder in geordnete Bahnen zu bringen. Dabei wird Bad auch zum Mentor eines anderen Country- Stars namens Tommy Sweet (Colin Farrell), während er zugleich damit zu kämpfen hat, in den Schatten des jungen, aufstrebenden Sängers gestellt zu werden.”

    Bewertung der Blogredaktion

  • The Joneses

    --> The Joneses <--

    Manche Familien sind zu gut, um wahr zu sein! Vorsicht vor den Joneses: Diese scheinbar perfekte Familie könnte Dich am Ende doch noch betrügen!
    , nur 3 Ausrufezeichen, da wir noch nichts genaueres über den Film wissen und der Trailer doch ziemlich nach Hollywood Manier aussieht.

  • No one knows about Persian Cats

    --> No one knows about Persian Cats <--

    Bisher gibt es nur wenige Informationen zu diesem Film, viele Trailer sind Urheberrechtlich geschützt.
    Ein FIlm der noch so unbekannt ist und schon einen Preis von Cannes sicher in der Tasche hat hat auf jeden Fall verdient.

  • The Book of Eli

    --> The Book of Eli <---


    Im Jahr 2044 ist Amerika vollständig verwüstet. Die wenigen Menschen, die die Apokalypse überlebt haben, vegetieren in armseligen Verhältnissen in den Überresten der Städte vor sich hin oder ziehen plündernd umher. Auch ein namenloser Mann (Denzel Washington) gehört zu den wenigen, die auf eigene Faust durch die unwirtliche Landschaft streifen. Außer Waffen zur Verteidigung, einigen Tauschwaren und Wasser befindet sich noch ein Buch in seinem Besitz, das er in den Westen tragen will. Als er in einer heruntergekommenen Stadt Halt macht, um seine Vorräte aufzufüllen, wird der skrupellose Stadthalter Carnegie (Gary Oldman) auf den kampfstarken Einzelgänger aufmerksam. Als Carnegie von dem Buch erfährt, will er es unbedingt an sich bringen, doch der geheimnisvolle Mann kann zusammen mit der jungen Solara (Mila Kunis) entkommen. Daraufhin nehmen Carnegie und seine Schergen die Verfolgung auf …

    Bewertung der Blogredaktion

  • Precious - Das Leben ist kostbar

    --> Precious <--

    Precious - Das Leben Ist Kostbar" ist die berührende Cinderella-Story über ein afroamerikanisches Mädchen mit etwas breiteren Hüften als üblich. Zutiefst gedemütigt, aber voller Energie, bietet sie dem Leben die Stirn. Hinter ihrer Fassade brodelt die Fantasie eines Mädchens, das mit wahnwitzigem Humor und stolzer Aufmüpfigkeit gewappnet ist. "Precious" ist wie ein funkelnder Diamant: klar, hell und unglaublich hart. Mutig und kompromisslos, ein modernes Märchen über ein Mädchen, das vor Lebenslust, Hoffnung und Schmerz fast zu platzen scheint.

    Klingt nach einer ergreifenden Story deshalb

  • Co-Autoren Gesucht

    Da es heutzutage sehr viele neue Trailer gitb, die jede woche herauskommen, suchen wir noch ein paar co-autoren für diesen blog. jeder der will kann mitmachen, ganz einach bei blog.de anmelden, mir seinen username schicken und fertig ist das ganze.
    mfg
    inditrailers

    PS: Indi steht zwar für indiependent, jedoch gibt es immer mal ein paar Hollywood streifen, die man einfach mal gesehen haben muss!!! ;-)

  • Shutter Island

    --> Shutter Island <--

    US-Marshal Teddy Daniels (Leonardo DiCaprio) ist seekrank, und so gerät bereits die Reise zum Ort seiner kommenden Ermittlungen zur Tortur: Auf Shutter Island, einer ehemaligen Gefängnisinsel vor Boston, jetzt Sitz einer Nervenheilanstalt für psychisch gestörte Kriminelle, ist eine Insassin entflohen. Eigentlich ein Ding der Unmöglichkeit, denn die Institution ist streng bewacht, und auf der Insel selber wimmelt es nur so von Sicherheitspersonal. Zusammen mit seinem neuen Partner Chuck Aule (Mark Ruffalo) lernt Teddy bereits bei der Ankunft, dass hier andere Regeln herrschen als auf dem Festland, denn die höchste Autorität auf Shutter Island besitzen die Wachen. Entwaffnet und ihrer Befehlsgewalt beraubt, sehen sich die beiden Ermittler bald den beiden wenig vertrauenserweckenden Anstaltsärzten Dr. Cawley (Ben Kingsley) und Dr. Naehring (Max von Sydow) gegenüber. Doch ist Naehring, der seinen deutschen Akzent nur schwerlich verbergen kann, möglicherweise ein immigrierter Ex-Nazi (schließlich schreibt man das Jahr 1954)? Werden auf der Insel mit Zustimmung der Regierung geheime Experimente an den Insassen durchgeführt? Als ein massiver Sturm die Rückkehr zum Festland verhindert, spitzt sich die Lage zu, und auf einmal spricht eine Menge dafür, dass die US-Marschals als nächste dem grausigen Treiben auf der Insel zum Opfer fallen.

    Bewertung der Blogredaktion = auf jeden Fall schauen ;-)

  • Kick-Ass

    --> Kick-Ass <--

    Nun ja, ziemlich Hollywood, aber gute Drehbuch idee!!

  • Greenberg

    --> Greenberg <--

    Der New Yorker Ex-Musiker Roger Greenberg ist das, was man einen ausgemachten Loser nennen kann: alleinstehend, ohne Job und gerade 40 geworden. Na, herzlichen Glückwunsch! Da kommt ihm das Angebot seines jüngeren und wesentlich erfolgreicheren Bruders Phillip gerade recht: Greenberg soll ein paar Wochen auf dessen Haus in Los Angeles aufpassen: Hier begegnet er seiner Vergangenheit und findet sich aufeinmal in einer eigenartige Romanze wieder.

    Bewerung der Blogredaktion (4von 5 Ausrufezeichen)

  • Männer. die auf Ziegen starren

    --> Männer. die auf Ziegen starren <--

    Der Kleinstadt-Reporter Bob Wilton (Ewan McGregor) stößt durch Lyn Cassady (George Clooney) auf eine schier unfassbare Story: In der US-Armee existiert eine geheime Hippie-Spezialeinheit. Statt an Waffen trainieren die selbsternannten “Jedi-Krieger” übersinnliche Fähigkeiten. Auf ihrem Stundenplan stehen unter anderem Hellsehen, durch Wände gehen und Ziegen durch Anstarren töten. Unter Anleitung ihres Ober-Gurus Bill Django (Jeff Bridges) experimentieren sie sogar mit bewusstseins- erweiternden Drogen. Doch Lyns übersinnliche Kräfte wecken den Neid seines Kameraden Larry Hooper (Kevin Spacey). Nach einer geschickt eingefädelten Intrige verschwindet Bill spurlos. Auf der Suche nach ihm begeben sich Lyn und Bob auf einen irrwitzigen Trip durch die Wüste…
    Ab heute in den Kinos !

    Wertun der Blogredaktion :!: (5von5 Ausrufezeichen)

  • A serious man

    Der neue Filme von Ethan & John Cohen ist da!

    --> a serious man <--

    Ohne jede Vorwarnung bricht Larry Gopniks (Michael Stuhlbarg,Der Mann, der niemals lebte) Bilderbuchleben wie ein Kartenhaus in sich zusammen. Seine Ehefrau Judith (Sari Lennick) gesteht, dass sie sich in den Witwer Sy Ableman (Fred Melamed) verliebt hat und daher eine rituelle Scheidung möchte. Das FBI wird auf die beim illegalen Glücksspiel eingesetzten Mathematikfähigkeiten seines hochbegabten Bruders Arthur (Richard Kind) aufmerksam. Sohnemann Danny (Aaron Wolff) interessiert sich mehr für Marihuana und Rockmusik als für die Schule. Töchterchen Sarah (Jessica McManus) stibitzt aus dem väterlichen Portemonnaie Geld, um sich die Nase verschönern zu lassen. Und der südkoreanische Student Clive (David Kang) ist für eine bessere Note gar bereit, Larry einen prallgefüllten Geldumschlag zuzustecken…

    Vorschauwertung der Blogredaktion :!::!::!::!:( 4 von 5 Ausrufezeichen)

     

     

Neueste Einträge

mehr Einträge…

Neueste Kommentare
Über mich
E-Mail-Abonnement

Hier kannst Du für neue Einträge dieses Blogs eine E-Mail erhalten.

Freunde (0)

Die Freundesliste ist leer.

Nach oben
Co-Autoren dieses Blogs (0)

Es gibt noch keine Co-Autoren.

Besucherzähler
Seitenaufrufe insgesamt:
871
Seitenaufrufe von heute:
0
Besucher insgesamt:
515
Besucher heute:
0

Footer:

Die auf diesen Webseiten sichtbaren Daten und Inhalte stammen vom Blog-Inhaber, blog.de ist für die Inhalte dieser Webseiten nicht verantwortlich.